Stadtspiele Verlag

Detektivspiel Äußere Neustadt: Ablauf

Ablauf. Die Kinder bekommen von uns eine 10minütige Einweisung, eine Spielmappe und einen Stadtplan-Ausschnitt. Anschließend führen sie sich selbständig durch die Äußere Neustadt, müssen unterwegs an neun Kästner-Orten jeweils zwei Texte lesen und dabei ein Codewort aus neun Buchstaben entschlüsseln, das auf den gesuchten Verbrecher hinweist.

Der erste Text ist leicht verständlich und liefert Informationen zu den Kindheitsorten Erich Kästners.

Der zweite Text stellt hohe Anforderungen an das verstehende Lesen und beinhaltet jeweils zwei Aufgaben:

  1. der Codebuchstabe
  2. die Stelle des Codebuchstaben im Codewort
muss gefunden werden. Dafür muss der Text wie eine Textaufgabe langsam Schritt für Schritt gelesen werden.

Lehrer: Die Kinder wollen ihren "Fall" in der Regel alleine lösen und sie finden es spannend, sich ohne Erwachsene alleine durch die bunte Neustadt zu bewegen. Nach unserer Erfahrung ist eine Begleitung nicht nötig. Verantwortung und Aufsicht bleiben dennoch bei Ihnen. Wir haften nicht für Unfälle und haben das Geschehen nur insoweit unter Kontrolle, dass wir jede Gruppe im Verlauf des Spieles zwei bis drei Mal anfahren können. Deshalb ist es Ihre Entscheidung, ob Sie die Gruppen begleiten, sich ins Café setzen oder shoppen gehen.

Sorgen Sie bitte dafür, dass in jeder Gruppe eine Uhr ist, damit die Kinder rechtzeitig zum vereinbarten Treffpunkt für die Verhaftung der Täter kommen. Und lassen Sie bitte in jeder Gruppe eine Code-Tabelle mit zwei Zeilen und neun Spalten vorbereiten.

Das Haupt-Interesse der Kinder liegt naturgemäß auf der Verbrecherjagd, nicht so sehr auf dem Kästner-Stoff. Wenn Sie es wünschen, können wir diese Schwerpunktsetzung mit einer Abfrage des Kästner-Stoffs am Spielende "umdrehen", sonst lassen wir den Dingen ihren unbeschwerten Lauf.

Gefahren und Risiken: Die Wegeführung ist einfach. In einigen Hundert Spielen hat sich noch niemand verlaufen und nur manchmal verspäten sich Gruppen. Gefährlich ist nur der Verkehr. Es sind aber bis auf eine alle Straßenquerungen durch Ampeln gesichert. Belehren Sie die Kinder trotzdem noch einmal über das Verhalten im Straßenverkehr.

Anfahrt: Als Kunde des Stadtspiele-Verlags können Sie für die Anreise aus dem VVO-Gebiet das günstige Kulturticket ab 1,00 € nutzen. Bestellung Telefon: 0351 8048878